Chakrenhypnose

Jens Lechte
Soul Healing und Transformation

 

Chakrenhypnose

Mit der kraftvollen Unterstützung der Hypnose reinigen und re:aktivieren wir die Energiezentren deines Körpers. Erfahre, wie wirkungsvoll sich die Chakrenhypnose auf dein allgemeines Wohlbefinden auswirken kann. 

Jens Lechte I Hypnose Coaching EMDR Familienaufstellung

Ich biete Dir

  • Hypno-Analyse
  • Regression
  • Reinkarnationshypnose
  • Seelenreisen
  • Seelengespräche

Hypnose als Unterstützung bei energetisch blockierten Chakren: Wie die Hypnose helfen kann, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren

Hypnose kann in der Tat eine unterstützende Rolle bei der Aktivierung der Chakren spielen. Sie kann dazu eingesetzt werden, um das Wohlbefinden zu verbessern und das Gleichgewicht der Charkren wiedererzusellen. Während der Hypnose wird der Verstand in einen entspannten Zustand versetzt, in dem er offener für Suggestionen und Veränderungen ist. Dies kann dazu beitragen, blockierte Energien in den Chakren zu lösen und den Energiefluss wieder in Fluss zu bringen.

In der hypnotherapeutischen Arbeit werden oft Visualisierungen und Affirmationen eingesetzt, um die Aktivierung der Chakren zu unterstützen. Dabei könnten beispielsweise Bilder von strahlenden, leuchtenden Chakren eingesetzt werden, die sich mit frischer Energie füllen, oder Affirmationen wie “Ich lasse die Energie in meinem Wurzelchakra frei fließen” oder “Ich fülle mein Herzchakra mit Liebe und Mitgefühl”.

 

Energetisch blockierte Chakren: Zuordnung und Auswirkung auf unsere seelische und körperliche Befindlichkeiten

Es gibt jedoch bestimmte Aspekte unseres Seins, die jedem Chakra zugeordnet werden und die sich auf bestimmte Bereiche des Körpers auswirken können. So steht das Wurzelchakra beispielsweise für unsere Grundbedürfnisse und das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, was sich auf unsere Beine und Füße auswirken kann. Das Sakralchakra ist mit unserer Sexualität, Kreativität und Emotionen verbunden und kann sich auf unsere Hände und Füße auswirken. Das Solarplexuschakra ist mit unserer Persönlichkeit, Willenskraft und Selbstvertrauen verbunden und kann sich auf unseren Bauch, unser Rückgrat und unsere Arme auswirken. Das Herzchakra ist mit unserer Liebe, Mitgefühl und verbindenden Energie verbunden und kann sich auf unsere Brust, Schultern und Arme auswirken. Das Halschakra ist mit unserer Kommunikation, Selbstausdruck und Authentizität verbunden und kann sich auf unseren Hals, unsere Schultern und unsere Stimme auswirken. Das Stirnchakra ist mit unserem Intellekt, Bewusstsein und Intuition verbunden und kann sich auf unsere Augen, unser Gehirn und unser Gesicht auswirken. Das Kronenchakra ist mit unserer spirituellen Verbindung und höheren Erkenntnis verbunden und kann sich auf unsere Krone und unser Gehirn auswirken.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Zuordnungen nicht als feste Regeln betrachtet werden sollten und dass jedes Chakra auch Auswirkungen auf andere Bereiche des Körpers haben kann. So folgt die alte ayurvedische Medizin zum Beispiel der Annahme, dass die Chakren als Energiezentren des Körpers umliegende Bereiche versorgen. So kann das Halschakra z.B. Auswirkungen auf den Kehlkopf, die Schilddrüse, die Nacken- und Schultermuskulatur aber auch auf Stimmbänder, Speiseröhre oder Halswirbelsäule haben.

 

Buche ganz bequem deinen Termin online: Termin buchen

 

Du bist noch unsicher und möchtest ein Gefühl für die Arbeit mit mir bekommen ? Dann habe ich ein ganz wunderbares Angebot für dich! Für die telefonische Beratung und das spirituelle Coaching biete ich Dir auch ein Prepaid-Telefon mit minutengenauer Abrechnung an. Registriere dich kostenlos, lade Guthaben auf, behalte die Kosten immer im Blick. www.via-dio.de  Besuche mich online und bleib in Verbindung! 🌐📞 #ViaDio #PrepaidTelefon”

Du bist der Schlüssel deines Erfolgs
Wenn Du es willst, kann Du alles schaffen

Jens Lechte  © 2024    Impressum I Datenschutz I

Log in with your credentials

Forgot your details?