Ausgetretene Wege zu verlassen – dafür braucht es Mut und das richtige Schuhwerk

Verehrte Leserin, verehrter Leser

Meine Referenz ist meine Loyalität und meine Verschwiegenheit. Ich werde nicht öffentlich machen, wann ich mit wem und in welcher Form gearbeitet habe.

Ich könnte, wenn ich wollen würde, sicher. Ich will aber nicht. Macht es mich zu einem qualifizierten Leistungserbringer, wenn ich große und kleinere Namen nennen würde? Welchen Nutzen würden Sie daraus ziehen können, ausser das sie zu der Annahme verleitet werden könnten, ” der muss aber gut sein, mit und für wen der schon gearbeitet hat” ?  Genau, keine.

Und ich brauche diese Form der Darstellung weder für mein Ego noch zur Werbung.

Sie sind so individuell und einzigartig wie der Manager eines Dax-Unternehmens und haben ebenso das Recht auf eine qualitativ hochwertige Arbeit und meine Loyalität, wie die Mitarbeiter eines weltweit tätigen Unternehmens oder jene Personen, die in der Öffentlichkeit stehen.

Die ersten Sekunden unserer Begegnung werden entscheiden, ob wir uns vorstellen können miteinander in den Arbeitsprozess zu gehen, der notwendig sein wird, damit wir  in ihre Situation, Themen und Themenfelder eintauchen können.
Fühlen sie auf ihr Bauchgefühl und seien sie neugierig auf das, was ich ihnen in ihrer Situation bieten könnte.

Jens Lechte  © 2022  Impressum I DatenschutzNewsletter

Log in with your credentials

Forgot your details?